Leichtigkeit Science Fiction?

Ja die Leichtigkeit in das eigene Leben, um seinen Stress oder die eigenen Belastungen loszuwerden, ist eine Fiktion. Aber bevor die Leichtigkeit in das eigene Leben kommen kann, dürfen wir uns dieses leichte Leben vorstellen. Insofern brauchen wir eine Fiktion (eine eigene Vorstellung), um die Wirklichkeit zu formen.

Leichtigkeit gibt Ihnen die Kraft und Energie ungewöhnliche Ergebnisse zu erzielen. Sie erkennen die Stellen, an denen Sie ihren Hebel ansetzen können, um Großartiges zu erreichen. Das Großartige sind Wendungen im Beruf, Veränderungen von Bedingungen, das Überwinden von Hürden und noch viel mehr. Ja die Leichtigkeit in das eigene Leben, um seinen Stress oder die eigenen Belastungen loszuwerden, ist eine Fiktion. Aber bevor die Leichtigkeit in das eigene Leben kommen kann, dürfen wir uns dieses leichte Leben vorstellen. Insofern brauchen wir eine Fiktion (eine eigene Vorstellung), um die Wirklichkeit zu formen.

Als Führungskraft brauchen Sie neue Wege, um wieder ihre Leichtigkeit zu aktivieren. Für Ulrich Teichert ist die Frage nach der Leichtigkeit wichtig. Diese Frage nach der Leichtigkeit öffnet neue Perspektiven auf bestehenden Stress, Belastungen, Krisen, Konflikten, usw. Allein die Fragestellung ist erstmal ungewöhnlich und öffnet neue Wege zum Nachdenken.

Ulrich Teichert unterstützt seine Kunden in ihrer beruflichen Entwicklung seit 2004. Meine Kunden beschäftigten Fragen: Wie bekomme ich einen neuen Sinn in meine Arbeit? Wie mache ich es gut in die neue Arbeitsstelle hineinzukommen? Wie gehe ich mit Konflikten um? Wie bin ich nicht das Opfer von Machtspielen? Wie kann ich meine Belastungen senken? Wie kann ich den Stress anders für mich nutzen? …

Falls Sie Fragen haben können Sie diese Ulrich Teichert persönlich in einem kostenlosen Gespräch stellen. Hierfür bietet er Ihnen einmal die Woche die Gelegenheit. Wie Sie Ulrich Teichert erreichen können erfahren Sie unter https://www.ulrichteichert.net.